ZFA mit Prophylaxefortbildung gesucht !

Wir sind eine qualitätsorientierte Praxis mit einzigartigem biologischem Konzept !

Was wir bieten:

flexible Arbeitszeitgestaltung

sehr gute Bezahlung

großzügige Urlaubsregelung

Fortbildungsmöglichkeiten

verschiedene Bonusprogramme

kleines Team mit flachen Hierarchien

optimalter Standort zu öffentlichen Verkehrsmitteln

top moderne Praxisausstattung

Fühlen Sie Sich angesprochen ? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Herzlich Willkommen!

Mit großer Freude begrüßen wir die Dental-Hygienikerin Meral Schnatterer in unserem Team. Als Expertin für Prophylaxe, Parodontitis und Bleaching passt sie mit ihrer aufgeschlossenen Freundlichkeit hervorragend zu uns - und ermöglicht die Parodontitis-Sprechstunde nun auch freitags. Herzlich Willkommen!

Vorteile der Ozontherapie mit OzoneDTA®

Was ist Ozon?

Ozon ist ein Gas, das aus drei Sauerstoff-Atomen besteht. Es ist ein natürlicher Bestandteil der Luft. In der Therapie angewendet hat Ozon keinerlei Nebenwirkungen. Durch die Ozontherapie entstehen auch keine resistenten Keime.

Wie wirkt Ozon?

Die positiven Eigenschaften Ozon werden seit Jahrhunderten genutzt. Erst seit kurzem kann Ozon in der Zahnmedizin erfolgreich eingesetzt werden.

So wirkt Ozon:

  • Ozon desinfiziert zuverlässig.
  • Ozon bekämpft Pilze, Bakterien und Viren
  • Ozon wirkt blutstillend.
  • Ozon lindert Schmerzen.
  • Ozon unterstützt den Heilungsprozess positiv.

Was behandelt die Ozontherapie?

Zum Wohl der Patienten lässt sich die Ozontherapie in der Zahnmedizin vielfach einsetzen:

  • Ozon stoppt langwierige Entzündungsprozesse im Mundraum.
  • Ozon lindert nachhaltig Schmerzen, aktiviert den Stoffwechsel und kurbelt die Immunabwehr an.
  • Ozon heilt Restkaries und Wurzelinfektionen schonend.
  • Gesetzte Implantate verheilen schneller und komplikationslos.
  • Gelockerte Zähne festigen sich durch eine Ozontherapie schnell.
  • Homöopathische Behandlungen können durch eine Ozontherapie wirkungsvoll ergänzt werden.

Profitieren auch Sie von den Vorteilen der Ozontherapie. Sprechen Sie uns darauf an.

Hier sehen Sie, wie Ozon wirkt:

Vor dem Einsatz von Ozon:

Sie sehen Milliarden von bakteriellen Erregern.

Nach 40 Sekunden mit OzoneDTA®: Es sind fast keine Bakterien mehr zu sehen. Das Ozon hat sie abgetötet.

 

Wir haben für Sie renoviert

Seit unserer Renovierung fühlen wir uns in den neuen hellen Räumen richtig wohl und tun alles dafür, dass Sie das auch erzählen können.

Die neuen Behandlungsstühle sind nicht nur schön, sondern auch wirklich bequem und hochwertige neue Geräte ermöglichen uns eine verbesserte, anschauliche und für Sie nachvollziehbare Diagnostik.

Unsere neue Prophylaxekraft Kristina Lachner rundet das Angebot mit großer Feinfühligkeit ab und freut sich mit uns allen auf Ihren Besuch.

Verstärkung unserer Prophylaxe-Kompetenz

Liebe Patientinnen und Patienten, wir möchten Ihnen gerne unsere neue Mitarbeiterin Frau Kristina Lachner, Zahnmedizinische Fachangestellte, Prophylaxehelferin und Stuhlassistenz vorstellen. Herzlich willkommen in Remseck!

Strukturierte Fortbildung "Parodontologie"

Frau MUDr. Heda Dengel hat erfolgreich die Teilnahme an der mehrmonatigen Strukturierten Fortbildung "Parodontologie" mit Zertifikat abgeschlossen. Die Fortbildung beinhaltete u. a. folgende Schwerpunkte: Management komplexer Behandlungsfälle, parodontale Diagnostik und Entscheidungsfindung, invasive und noninvasive Therapieverfahren, Mikrobiologie und Infektionskontrolle, Reaktion bei Komplikationen, Perioprothetik, regenerative Verfahren.

Ganz entspannt und angstfrei beim Zahnarzt

Für viele ist es undenkbar: eine Zahnarztbehandlung, die völlig angstfrei stattfindet. Bei uns ist das ganz alltäglich. Dank Lachgas. Der Einsatz ist völlig risikolos - der Erfolg umso größer. Sprechen Sie uns einfach auf unsere bewährte Lachgasbehandlung an. Auch Kinder behandeln wir so ganz entspannt.

Faszinierend fluoreszierend: modernste Diagnostik

Grünes Licht für gesunde Zähne: Mit unserer neuen Fluoreszenzkamera strahlen lichtstarke LEDs violettes Licht auf die Zahnoberfläche. Kariogene Bakterien leuchten dann rot, gesunder Schmelz leuchtet grün. Es muss also nur dann gebohrt werden, wenn wirklich Kariesbakterien in einer bestimmten Anzahl vorhanden sind.

Innovatives Röntgen für perfekte Diagnostik

Nur die beste Technik sorgt für beste Behandlungserfolge: Intraorale Aufnahmen liefern in unserer Praxis ganz präzise Aufnahmen. Während  Sie bequem im Behandlungsstuhl sitzen bleiben, zeigen wir Ihnen auf dem Bildschirm, welche Diagnose vorliegt und welche Behandlung notwendig ist.

Impressum    |    MUDr. Dengel Praxis für Zahnheilkunde    |    Martinstraße 3, 71686 Remseck-Neckargröningen    |    Tel.: 07146 / 33 20